Gottesdienste St. Peter und Paul

 

Gottesdienste im Pastoralverbund

 

Neubau und Renovierung: Aktuelles

 

Nachrichten aus der Kirche

 

Kontakt

Katholisches Pfarramt
St. Peter und Paul
Biegenstraße 18
35037 Marburg

Tel.: 06421 / 169570
Fax: 06421 / 1695720


Neue Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 9.00 - 12.30 Uhr Mi. 13.00 Uhr - 16.00 Uhr


Blickpunkt

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des "Blickpunkt", des Mitteilungsblattes unserer Gemeinde.


Katholische Kirche in Marburg u. Fronhausen auf facebook

Veranstaltungskalender

Die Psalmen

Das Buch der Psalmen ist ein Zeugnis des Betens im Alten Testament und umfasst Lobgesänge, Klage- und Danklieder, Hymnen, Gebete und Weisheitslieder. Die Psalmen spiegeln die großen Taten Gottes in der Geschichte des israelitischen Volkes wieder. Sie finden alle Psalmen in der Heiligen Schrift unter den alttestamentarischen Lehrbüchern.


Da wir Gott heute anders sehen als das jüdische Volk im Alten Testament und wir die Psalmen im Namen Jesus Christi beten, können die Psalmen anders geordnet werden, wie sie den Themen und Gelegenheiten des eigenen Betens entsprechen.


Im Folgenden sind Psalmen und zusätzliche Lieder einbezogen, die an anderen Stellen des Alten und Neuen Testaments stehen. Sie sind deshalb nach Themen und nicht wie ursprünglich numerisch geordnet. Diese Neuordnung wurde von Jörg Zink in seinem Buch „Er wird meine Stimme hören“ so vorgenommen*.

Lass Dir gefallen, was ich Dir singe
Psalm 8 – Psalm 36 – Psalm 139 – Psalm 1 – Psalm 23


Ich will Dich rühmen, Herr
Psalm 104 – Offenb. 15,3-4 – Sacharja 9,9-10 – Psalm 146 – Micha 4,1-4 – Micha 5,1 – Jes. 60 – Psalm 66 – Psalm 65


Ich habe mein Herz still gemacht

Psalm 131 – Psalm 31 – Psalm16 – Psalm128


Tage des Fests
Psalm 103 – Psalm 107 – Psalm 126 – Psalm 145 – Sirach 50,24


Den Schwermütigen ein Lied

Psalm 40 – Psalm 27 – Jes. 61


Für die Mächtigen bitte ich
Psalm 72 – Psalm 67 – Psalm 85 – Psalm 21 – Psalm 20


Schütze die Stadt
Psalm 122 – Psalm 46 – Psalm 100 – Psalm 24 – Psalm 48 – Jes. 35,3-10

– Psalm 147


Des Nachts im Hause des Herrn
Psalm 134 – 1.Könige 8,12,23-53 – Psalm 15 – Psalm 92 – Psalm 111


Ich wandere mit wachsender Kraft
Psalm 84 – Psalm 121 – Jes. 54-55


Du zeigst mir den Weg, den ich gehen soll
Weisheit 9 – Psalm 119 – Psalm 4 – Psalm 86 – Psalm 143


Betrübt ist meine Seele in mir
Psalm 42 – Psalm 43 – Psalm 80 – Jona 2,3-10


Ich verhehle meine Schuld nicht
Psalm 51 – Psalm 25 – Psalm 50 – Psalm 32


Mein Geschenk ist von Dir
Psalm 39 – Psalm 37 – Psalm 49


Ich wache und bin wie ein einsamer Vogel auf dem Dach
Psalm 130 – Psalm 102


Sei nicht ferne, denn die Angst ist groß

Psalm 69 – Klagelieder 3 + 5 – Psalm 79 – Jes. 26 – Psalm 22


Lass mich nicht fallen in meinem Alter
Psalm 71 ¬– Psalm 90


Gib Licht meinen Augen

Psalm 13 – Psalm 73 – Psalm 118 – Philipper 2,5-11


Über allen Mächten hast Du Deinen Thron
Psalm 29 – Psalm 148 – Hiob 28 – Psalm 150 – Psalm 123 – Psalm 95 – Psalm 93 – Psalm 19 – Psalm 96 – Psalm 33 – Psalm 47 – Jes. 9,1-7


Der Herr hat Großes an mir getan
Psalm 34 – Psalm 30 – Jes. 12 – Psalm 18 – Psalm 17 – Psalm 11 – Psalm 98 – Jes. 63,7-18 – Jes. 64,1-7 – Jes. 40 – Psalm 57 – Psalm 77 – Lukas 1,46-55


Ich liege und schlafe ganz mit Frieden
Psalm 63 – Psalm 91 – Lukas 2,29-32 – Psalm 115


Wer will mich scheiden von der Liebe Gottes?
Epheser 1,3-14 – Römer 8,32-39 – 1. Kor. 13


*Quelle: „Er wird meine Stimme hören“ – Psalmen übertragen von Jörg Zink. Kreuz-Verlag Stuttgart 1967

FSJ-Stelle frei

Ab dem 1. August 2017 freie FSJ-Stelle in unserer Gemeinde

"Gemeinsam zum Geschenk"

Ferienspiele 2017 für Grundschulkinder von 6 - 13 Jahre vom 7. - 11. Aug. 2017

Segeltörn für Jugendliche von 13 - 15 Jahren vom 17. bis 21. Juli 2017