Gottesdienste St. Peter und Paul

 

Gottesdienste im Pastoralverbund

 

Neubau und Renovierung

 

Nachrichten aus der Kirche

 

Kontakt

Katholisches Pfarramt
St. Peter und Paul
Biegenstraße 18
35037 Marburg

Tel.: 06421 / 169570
Fax: 06421 / 1695720


Neue Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 9.00 - 12.30 Uhr Mi. 13.00 Uhr - 16.00 Uhr


Am 22. und 23. November bleibt das Pfarrbüro wegen Fortbildung geschlossen!


Blickpunkt

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des "Blickpunkt", des Mitteilungsblattes unserer Gemeinde.


Katholische Kirche in Marburg u. Fronhausen auf facebook

Veranstaltungskalender

Verwaltungsrat der Kirchengemeinde

Nach dem Kirchenvermögensverwaltungsgesetz (KVVG) verwaltet der Verwaltungsrat das kirchliche Vermögen in der Kirchengemeinde.

Seine Hauptaufgaben bestehen in folgenden Tätigkeiten:

  • Verwaltung des kirchlichen Vermögens
  • Vertretung der Kirchengemeinde in Vermögensfragen
  • Bestellung des Rendanten
  • Beschluss über den Haushaltsplan der Gemeinde
  • Feststellung der Jahresrechnung und Entlastung des Rendanten
  • Prüfung der Vermögensverzeichnisse
  • Entscheidung in Personalfragen, insbesondere für den Kindergarten
  • Entscheidung über bauliche Tätigkeiten

An den Sitzungen des Verwaltungsrates nimmt in beratender Funktion ein Vorstandsmitglied des Pfarrgemeinderates teil. Damit soll die Kooperation der beiden Gremien gefördert werden.


Die Verwaltungsratsmitglieder werden für die Dauer von sechs Jahren gewählt. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit mindestens drei Monaten ihren ständigen Wohnsitz in der Gemeinde haben. Wählbar sind alle Wahlberechtigten, die am Wahltag 25 Jahre alt und nicht durch kirchenbehördliche Entscheidung ausgeschlossen sind. Nicht wählbar sind Geistliche, Ordensangehörige und im Dienst der Kirchengemeinde stehende Personen.


Alle drei Jahre wird im Rahmen von Ergänzungswahlen jeweils die Hälfte der Verwaltungsrats-mitglieder neu gewählt. Die Ersatzmitglieder müssen bei jeder Wahl neu gewählt werden. Im März 2015 fanden in unserem Bistum Ergänzungswahlen für die Verwaltungsräte statt. Die nächsten Wahlen werden voraussichtlich im März 2018 stattfinden.


Der Verwaltungsrat in unserer Kirchengemeinde setzt sich aus dem Pfarrer als Vorsitzendem und sechs gewählten und stimmberechtigten sowie vier beratenden Mitgliedern zusammen:


  • Pfarrer Klaus Nentwich (Vorsitzender)
  • Dr. Bernhard Buchstab
  • Dr. Peter Bursch
  • Martina Gattermann-Glorius
  • Dr. Christoph Grafe
  • Dr. Claus Prümper
  • Dr. Konrad Wundt (stellvertretender Vorsitzender)

  • Elisabeth Bicker (Vorstand Pfarrgemeinderat)
  • Norbert Bicker (Rendant)
  • Lothar Fenderl (Pfarrkurator)
  • Peter Kettner (Baukurator)

Leitbild für St. Peter und Paul:

Nehmen-Leben-Geben

Ihre Meinung ist gefragt!

Stromaufwärts

Glaubenskurs
für katholische Christen und die, die es werden oder bleiben wollen