Besuchsdienstkreis von St. Peter und Paul

Der Besuchsdienstkreis der kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul sucht immer mal wieder neue Mitglieder, besonders jüngere Gemeindemitglieder, die Freude an dieser schönen und sinnvollen Aufgabe haben.


Die Aufgabe besteht darin, die Jubilare unserer Pfarrgemeinde ab dem 70. Lebensjahr zu runden und halbrunden Geburtstagen und ab dem 90. Lebensjahr jährlich zu besuchen, um die Glückwünsche unserer Pfarrgemeinde zu überbringen. Der Zeitaufwand beträgt pro Geburtstagsbesuch ca. ½ bis 1 Stunde zusätzlich der Anfahrt. Jedes Mitglied des Besuchtsdienstkreises übernimmt in einem Quartal i.d.R. zwischen 3 – 5 Geburtstagsbesuche.


Voraussetzung für diese ehrenamtliche Tätigkeit ist ein freundliches und offenes Wesen, Kontaktfähigkeit, gute Fähigkeiten in der Kommunikation, eine Bereitschaft, Menschen zu zuhören ohne sich aufzudrängen. Gutes Einfühlungsvermögen und Empathie   wird vorausgesetzt sowie die Fähigkeit, sich auf neue und unbekannte Situationen schnell einstellen zu können.


Der Besuchsdienstkreis trifft sich alle drei Monate, um sich auszutauschen, die   Besuche des letzten Quartals zu reflektieren und die Geburtstagsbesuche des kommenden Quartals auf die Gruppe zu verteilen.


Wenn Sie sich für diese ehrenamtliche Tätigkeit interessieren, dann melden Sie sich bitte bei Herrn Pfarrer Klaus Nentwich (06421/169570) oder bei Frau Sedlag-Müller (Tel. 06421/14082).

KONTAKT


Katholisches Pfarramt
St. Peter und Paul


Biegenstraße 18
35037 Marburg

Telefon: 06421 / 169570
Fax:     06421 / 1695720
Mail:    info@peterundpaulmr.de


PFARRBÜRO - ÖFFNUNGSZEITEN


Montag - Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr

Montag:              14:00 - 16:00 Uhr





ACHTUNG!


Das Pfarrbüro bleibt bis auf Weiteres für den
Publikumsverkehr geschlossen.

Alle MitarbeiterInnen sind weiterhin per
Telefon und Mail erreichbar.


KONTAKT - ALLE MITARBEITER/INNEN:

Telefon

Mail

 

© St. Peter und Paul, Marburg