Messdienerwochenende im Sauerland – „Kannste kniggen!“

Herr Knigge hat unsere Messdiener:innen bei Ihrem Wochenende vom 10.-12. Juni in Elkeringhausen begleitet, denn Benimmregeln für Messdiener:innen im Gottesdienst und beim Essen waren unser Thema. Da haben wir eine Menge Neues gelernt 😊 . Und natürlich hatten wir viel Spaß mit Singen am Lagerfeuer, Stockbrot, Spielen, Gottesdienst im Zelt…
„An unserem Wochenende hat uns am besten die Schluchtenwanderung gefallen. Wir beide fanden auch das „Dinner for all“ toll.“ (Eva und Marie) Gute Manieren brauchen wir das ganze Jahr, deshalb haben wir eine „Kirchenjahreszeitenuhr“ gemalt, die jetzt am Bauzaun vor der Kirche hängt. Dort kann der Zeiger immer neu auf das entsprechende Fest/Zeit im Jahreskreis gestellt werden. Es war ein erlebnisreiches Wochenende bei tollem Wetter und bester Stimmung für 20 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus unserer Gemeinde! (Gemeindereferentin Ute Ramb)

 

Abschied und Neubeginn

Am vergangenen Wochenende haben wir Theresia Nguyen im Gottesdienst aus ihrer zweijährigen Tätigkeit als Messdiener-Gruppenleiterin verabschiedet.

Josefine Wetzlar scheidet nach 13 Jahren (!) aus der Musikgruppe aus. Herzlichen Dank Euch beiden, für die Zeit und das Herzblut, die Ihr zum Wohle der Gemeinde investiert habt!

Begrüßen dürfen wir 9 neue Messdiener:innen, die sich nach der Erstkommunion entschieden haben, den Dienst am Altar auszuüben.

Jonna Mayr wird in Cölbe dienen. In St. Peter und Paul sind neu dabei: Sophie Hertl, Lars Hübl, Kalea Marx, Amelie Martens, Niklas Metzelder, Till Nolte, Konstantin Schoppet und Flora Wolf.

Wir freuen uns sehr, dass Ihr da sein und wünschen Euch viele gute Erfahrungen und vor allem Freude bei Eurem Dienst!

 

MINI Ausflug 2020

Über 15 Minis aus St. Peter und Paul, den Filialkirchen und Reddehausen haben sich am vergangenen Freitag bei strahlendem Sonnenschein auf die Spuren des Heiligen Bonifatius gemacht.

Durch Länderzielwurf mit Tannenzapfen, einer Mini-Schatzsuche und der leckeren Pizza am Ende, wurde der Eibenhardtpfad zu einem richtigen Erlebnis!

Wir hatten viel Spaß und waren froh, die Ministranten, natürlich unter Beachtung der Corona Sicherheitsmaßnahmen, wiedersehen zu können.

Ein Herzliches Danke an alle Betreuer und schön, dass so viele dabei waren!

 

Rückblick: Messdiener Wochenenende 2018

"Ich bin ich" - Filmstudio im Hochtaunus


Im Juni 2018 haben 19 Messdienerinnen und Messdiener mit ihren Betreuern ein tolles Wochenende in der Ferienstätte Dorfweil in Schmitten im Hochtaunus verbracht. Dort wurde ein Film gedreht, natürlich auch ein Film geschaut, zusammen gespielt, Gottesdienst gefeiert, gelacht, gemeinsam gegessen...


KONTAKT


Katholisches Pfarramt
St. Peter und Paul


Biegenstraße 30
35037 Marburg

Telefon: 06421 / 169570

Fax:       06421 / 16957-20
Mail:    pfarrei.pp-marburg@bistum-fulda.de 

PFARRBÜRO - ÖFFNUNGSZEITEN


Montag - Freitag:   10:00 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag:  13:00 - 15:00 Uhr







 

© St. Peter und Paul, Marburg